BEGEGNUNGEN

2004 Video, 12:15min
Im Sommer 2004 wandere ich von Flensburg bis nach Basel, ohne Geld und Verpflegung. Für den 1160 Kilometer langen Marsch benötige ich sechzig Tage und bin die gesamte Zeit über auf die Menschen angewiesen, denen ich auf der Reise begegne. Der Film dokumentiert diese Wanderung, die Nachvertonung einzelner Begegnungen bietet Einblick in die Reaktionen jener Personen, mit denen ich Kontakt hatte - sie reichen von offener Ablehnung und Reserviertheit bis zu umstandsloser Gastfreundlichkeit und großer Hilfsbereitschaft.